26. Juli 2017 Mittelmeer

Wer auf der Suche nach einem Liegeplatz die Weite des Atlantiks schnuppern möchte, der kann dies zu rabattierten Preisen in der Marina Puerto Sherry tun und von dort u. a. die Städte Cadiz, Sevilla und auch das besondere Gibraltar entdecken.

Puerto Sherry ist Teil von Marinas de Andalucia (www.marinasdeandalucia.com) und verfügt über 800 Liegeplätze in der Bucht von Cádiz.
Eigner, die zum ersten Mal die Marina besuchen, bekommen beim ersten Jahresvertrag 35 % Ermäßigung auf den Jahrestarif und im Folgejahr 15 %. Dazu gibt es 25% Rabatt auf die Krangebühren und 10 Tage pro Jahr kostenlos an Land auf dem Werftgelände.

Auch für Überwinterungen gibt es Angebotspreis von bis zu 20 % bei acht Monate Aufenthalt. Die nächsten internationalen Flughäfen sind Jerez, Sevilla und Gibraltar. Alle Details über das Büro, Preislisten auf der Webseite.

Kontakt:
Puerto Sherry
Avda. de la Libertad, s/n
Apdo. de Correos, 106
11500 El Puerto de Santa María (Cádiz)
Tel. +34 956 870 103 + 956 850 202
Fax +34 956 873 902
E-Mail: recepcionpuerto@puertosherry.com
Web: www.puertosherry.com