5. Dezember 2017 Mittelmeer

Dass der gefürchtetste Raubfisch der Weltmeere keinen Bogen um das Mittelmeer macht, ist bekannt. Ihm wahrlich zu begegnen, aber noch immer eine andere Dimension. Ende Oktober passierte genau das Anglern nur wenige Seemeilen vor der italienischen Hafenstadt Rimini.

Über das Ereignis berichtet das auf Kroatien und die Adria spezialisierte Internet-Portal ↗  in seinem monatlichen Newsletter unter Berufung auf ein anderes Internet-Portal, Boka News. Dort ist ein Video ↗ der Angler zu sehen.