16. Oktober 2018 Mittelmeer, Veranstaltungen

Frankreich ist das Land in Europa, in dem die meisten Mehrrumpfyachten gebaut werden, und so ist es nur logisch, dass sich hier auch Spezialausstellungen nur für diese Schiffe entwickelt haben. Exemplare, die schon Voreigner hatten, werden im Oktober präsentiert.

Am 18. Oktober beginnt  Les Occasions du Multicoque↗ , die 4. Gebrauchtboot Multihull Messe in Canet en Roussillon, Südfrankreich,  nahe der spanischen Grenze. Bis zum 21. Oktober 2018 werden 30 gebrauchte Segel-und Motorboote im Hafen von Canet  gezeigt, darunter wieder Boote von Privateignern. In einer kleinen Halle finden die Besucher eine Auswahl an Dienstleistungen und Ausrüstungsteilen rund um Mehrrümpfer.

Die Werften produzieren circa  1.500 Yachten pro Jahr und erzielten zuletzt zweistellige Wachstumsraten.

Öffnungszeiten: von 10 bis 18 Uhr, Eintritt kostenlos

Ort: Bastia Car Park, Hafen von CANET en ROUSSILLON (Pyrénées Atlantiques), Frankreich

Anreise:

Mit dem Flugzeug: Flughafen Perpignan-Rivesaltes (16 km) / Flughafen Girona Costa Brava in Spanien (75 km) / Flughafen Toulouse-Blagnac (240 km) / Flughafen Barcelona-El Prat (140 km)

Mit dem Auto: am Ende über die Autobahn A9

Mit dem Zug: zum Bahnhof Perpignan