22. November 2018 Sonstige Reviere

Das Wasserstaßen und Schifffahrtsamt Mannheim weist darauf hin, dass sich im Bereich zwischen der Schleuse Iffezheim und Mannheim überdurchschnittlich viele Unfälle mit Kleinfahrzeugen ereignen. Dies liegt daran, dass hier viele Regelungsbauwerke vorhanden sind, die bei ungünstigen Wasserstandsverhältnissen überflutet werden und somit nicht sichtbar sind. Als Folge laufen viele Boote der Freizeitschifffahrt auf, teilweise mit großem Materialschaden.

Um die Anzahl der Unfälle in diesem Bereich zu verringern, verweist das WSA Mannheim auf eine Informationsbroschüre, die Sie hier herrunterladen können: Link↗