10. Mai 2018 Sonstige Reviere

Die GDWS gibt bekannt: „Mit dem Neubau der kriegszerstörten Schleuse Friedenthal wird der Ruppiner Kanal wieder an die Oranienburger Havel angebunden. Damit fördern wir aktiv den Wassertourismus in dieser attraktiven Region.”

Die vollständige Meldung finden Sie hier ↗.

Die Märkische Allgemeine präsentiert den Entwurfsplanung ↗.