30. Juni 2017 Ostsee

Ansteuerung Landtief – Die Tonne ist aufgrund einer Kollision gesunken und stellt ein mögliches Unterwasserhindernis dar.

Es handelt sich um die Tonne L2: 54°16,5833’N 013°45,0424’E des Fahrwassers Landtief.

Eine zeitnahe Bergung der Tonne wurde veranlasst, wird jedoch nicht vor dem 04.07.17 erfolgen. Die Schifffahrt ist angehalten, mit äußerster Vorsicht zu navigieren.

Die Originalmeldung finden Sie hier ↗.