Startseite Foren Kaufen & Verkaufen RAYMARINE Multifunktionsdisplay C80

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #3601
      Anonym
      Inaktiv

      Gebrauchtes, voll funktionsfähiges Raymarine C80 mit normalen Gebrauchsspuren. Inklusive Montagebügel, Abdeckhaube, Raymarine-GPS-Antenne, Anschlusskabel und Original-Bedienungsanleitungen in Deutsch und Englisch. Auf Wunsch kann eine CF-Karte von Navionics+ (44 XG), zuletzt April 2017 aktualisiert, zu einem Aufpreis von 50 Euro geliefert werden. Wegen Systemwechsel müssen alle vorhandenen Kabel und Zubehör (Antenne) noch aus dem Schiff ausgebaut werden – Lieferung daher nicht vor dem 15. März möglich. Angebot ab mindestens 725 €. Weitere Info: Telefon 0172 2619784

      Seekartenplotter

      Bedienungüber den Drehknopf, schnelle und einfache alphanumerische Eingabe. 9 zugeordnete Tasten, 5 Softtasten, Trackpadund Drehknopf.

      Bedienerfreundliches Display im System.
      Integration mit Autopiloten und Instrumenten möglich.
      Tageslichtfähiges Farb-Display mit 21,3 cm Bildschirmdiagonale.
      VGA-Display mit 256 Farben und 640 x 480 Bildpunkten.
      Außenmaße: 283x210x110 mm (ohne Halterung)
      Gewicht: 1,8 kg
      Mit Halterung, Pulteinbaumontage möglich
      Anschlussspannung: 12 V oder 24 V
      Systemalarme (je nach ins System eingebundener externer Geräte): Alarmuhr, Ankerdrift, Ankunft, Tiefe, MOB, Offtrack, Flachwasser, Temperatur, Timer

      Schnittstellen:

      Pathfinder Radar-Antenne
      FischFinder DSM (empfangen)
      Seatalk (senden und empfangen)
      NMEA 0183 (senden und empfangen)
      Seatalk²/NMEA 2000
      Empfangen und Darstellen von AIS-Daten im Kartenbild
      CompactFlash-Karteneinschub

      Anschlüsse:

      4-poliger Stecker für Fischfindermodul DSM
      13-poliger Stecker für Radarantenne
      3-poliger SeaTalk-Stecker
      5-poliger SeaTalk2/NMEA2000-Stecker
      3-poliger Stecker für Spannungsversorgung

      Wegepunkte:

      1000 Wegepunkte, einzugeben über Cursor, Breite/Länge, Entfernung und Peilung von aktueller bzw. Schiffsposition.
      16 verschiedene Kennzeichen für Wegpunktnamen
      Wegpunkt-Symbole und Gruppen
      Zusätzlicher Speicherplatz auf CompactFlash-Karte

      Bildschirm-Optionen:

      Vollbild, geteiltes Bild, gevierteiltes Bild, je nach Funktion unterschiedlich verfügbar. Auch 3-Fenster-Seite mit 2 gevierteilten Fenstern und 1 geteiltem Fenster.

      Daten von externen Geräten:

      Anzeige in horizontaler oder vertikaler Datenleiste inkl. Schiffs-, Navigations-, Tiefen-, Umgebungs- und Winddaten.

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.