13. September 2017 Allgemeine News

Kommt der Regen vor dem Wind, zurre alles Fest geschwind.

Für alle Vorhersagegebiete sind Starkwind- und Sturmwarnungen herausgegeben. Dabei wird die See mitunter 4m annehmen. Es muss auch morgen noch mit orkanartigen Gewittern gerechnet werden.

Seewetterbericht für Nord- und Ostsee herausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg 13.09.2017, 06 UTC:

In den nächsten 12 Stunden ist in allen Vorhersagegebieten mit Starkwind oder Sturm zu rechnen.

 

Wetterlage:

Tief 986 Norwegische See, etwas abschwächend. Schweres Sturmtief 982 Nordengland, etwas vertiefend, ostziehend, Mittwochnacht 977 Südschweden. Mittwochmittag Trog 994 Orkneys, südostschwenkend, Mittwochnacht Dogger.

Azorenhochkeil 1017 Alpen, südschwenkend. Weiterer Azorenhochkeil 1015 Kap Farvel, verstärkend, ostschwenkend. Hurrikan “JOSE” 987 auf etwa 28 Nord 69 West, nahezu festliegend.

 

Vorhersage gültig bis heute Nacht:

  • Engl. Kanal Westteil : West bis Nordwest 6, strichweise 7, Schauerböen, See 4 Meter.
  • Engl. Kanal Ostteil : West bis Nordwest 7, abnehmend 6, anfangs schwere Schauerböen, See anfangs 4 Meter.
  • Ijsselmeer: Südwest 7 bis 8, westdrehend, abnehmend 6, Orkanböen, strichweise Gewitter, See 2 Meter.
  • Deutsche Bucht : Süd um 7, westdrehend, vorübergehend zunehmend 8 bis 9, Nordteil später norddrehend, abnehmend 5, Orkanböen, strichweise Gewitter, See 7 Meter.
  • Südwestliche Nordsee: Westliche Winde 8 bis 9, abnehmend 6, anfangs Orkanböen, strichweise Gewitter, See anfangs 6 Meter.
  • Fischer: Südost 6, vorübergehend etwas zunehmend, rückdrehend auf Nord, abnehmend 4 bis 5, zeitweise diesig, später Schauerböen, See 2,5 Meter.
  • Dogger: Wechselnde Richtungen 6 bis 8, nordwestdrehend, abnehmend 5, anfangs orkanartige Schauerböen, strichweise Gewitter, See 4 Meter.
  • Forties: Östliche Winde 5, vorübergehend zunehmend 6, rückdrehend auf Nord, zeitweise diesig, später Schauerböen, strichweise Gewitter, See zunehmend 2,5 Meter.
  • Viking: Schwachwindig, norddrehend, zunehmend 5 bis 6, Schauerböen, See 1,5 Meter.
  • Utsira: Nordteil anfangs schwachwindig, sonst Südost 4, zunehmend 5 bis 6, rückdrehend auf Nord, Schauerböen, See zunehmend 2 Meter.
  • Skagerrak: Südwest 4, zunehmend 5 bis 6, rückdrehend auf Nord, Schauerböen, See 1,5 Meter.
  • Kattegat: Südliche Winde 4, später wechselnde Richtungen 4 bis 6, zeitweise diesig, später Schauerböen, See 1,5 Meter.
  • Belte und Sund: Süd 5 bis 6, südwestdrehend, zunehmend 7 bis 8, anfangs diesig, orkanartige Schauerböen, strichweise Gewitter, See zunehmend 2,5 Meter.
  • Westliche Ostsee: Süd 6, südwestdrehend, zunehmend 8 bis 9, Orkanböen, strichweise Gewitter, See zunehmend 4 Meter.
  • Südliche Ostsee: Südwest 5, vorübergehend süddrehend, zunehmend 8, strichweise 9, orkanartige Schauerböen, vereinzelt Gewitter, See zunehmend 4 Meter.
  • Boddengewässer Ost: Süd 5 bis 6, südwestdrehend, zunehmend 8, orkanartige Schauerböen, strichweise Gewitter, See zunehmend 2,5 Meter.
  • Südöstliche Ostsee: Südwest um 5, zunehmend 7 bis 8, später orkanartige Schauerböen, strichweise Gewitter, See zunehmend 3 Meter.
  • Zentrale Ostsee: Südwest 4, vorübergehend süddrehend, zunehmend 6 bis 7, Schauerböen, See zunehmend 2,5 Meter.
  • Nördliche Ostsee: Südwest 4, südostdrehend, zunehmend 5 bis 6, Schauerböen, See 1,5 Meter.
  • Rigaischer Meerbusen: Südwest 4, süddrehend, zunehmend 6, Schauerböen, See zunehmend 1,5 Meter.