4. Juni 2020 Allgemeine News, Mittelmeer

Nach langer Wartezeit hat die Hafenbehörde der Balearen für die staatlichen Häfen die Konzession des Club de Mar Mitte Juni um 24 Jahre verlängert. Damit kann der Verein seine umfängliche Umgestaltung in Angriff nehmen. Sie wird bei den Steganlagen beginnen, dann folgen die Gebäude.

Auf fast 60 Mio Euro sind die Investitionen für den neuen Club de Mar kalkuliert worden. Diese enorme Summe ergibt sich vor allem aus einer Besonderheit: Die Anlage wird sich zum Meeresboulevard hin öffnen, zum Paseo Maritimo, und damit die Öffentlichkeit geradezu einladen zu einem Besuch des Yachthafens.

Kontakt:

www.clubdemar-mallorca.es

Tel. +34 971 40 36 11

E-Mail: secretaria@clubdemar-mallorca.es