29. Januar 2020 Allgemeine News, Veranstaltungen

Skipperinnenpreis auf der boot Düsseldorf enthüllt, Ina Drechsler gewinnt Segeltraining beim Namenswettbewerb

Am Samstag, 18.01.2020, präsentierte die Kreuzer-Abteilung erstmals den von Pantaenius gestifteten Skipperinnenpreis, der künftig im Rahmen des Fahrtenwettbewerbs verliehen wird.

Die neue Kategorie im Fahrtenwettbewerb der DSV Kreuzer-Abteilung↗  soll dazu da sein, um auch mehr Frauen anzusprechen. Der Skipperinnenpreis, der den Namen der Weltumseglerin Gudrun Calligaro trägt, wird zukünftig an Reisen unter Leitung einer Frau verliehen. Am Samstag enthüllten DSV-Präsidentin Mona Küppers und Margit Bursinski, Mitglied im Vorstand der DSV Kreuzer-Abteilung, in feierlichem Rahmen auf der boot in Düsseldorf.Skipperinnenpreis auf der boot Düsseldorf enthüllt, Ina Drechsler gewinnt Segeltraining beim Namenswettbewerb

In diesem Rahmen fand auch die Preisverleihung des Namenswettbewerbes ↗ statt. Diesen hatte die DSV Kreuzer-Abteilung ausgetragen, um einen passenden Namen für den neuen Skipperinnenpreis zu finden. Ina Drechsler schlug die Weltumseglerin Gudrun Calligaro vor und gewinnt damit ein „Segeltraining für Frauen“ von Ocean´s Eleven.

Beim jährlichen Fahrtenwettbewerbt zeichnet die DSV Kreuzer-Abteilung gelungene, nachahmenswerte und vorbildliche Törns verschiedener Kategorien aus. Interessierte Skipperinnen und Skipper können Ihre Törns jeweils bis Mitte November einreichen. Die Preisverleihung findet dann jährlich im März statt.

Folgende Wanderpreise werden beim Fahrtenwettbewerb verliehen:

  • Commodore-Preis für herausragende Leistung
  • Age-Nissen-Preis für die beste Nordsee Reise (benannt nach dem bekannten Yacht-Aquarellisten und segelnden Grafiker Arndt Georg Nissen 1907-1979)
  • Ostsee-Preis für die beste Ostsee Reise
  • Arthur-Doerwaldt-Gedächtnis-Preis für die beste Reise in der Kategorie See, mit Booten unter 10 m (benannt nach dem früheren, langjährigen Obmann der Kreuzer-Abteilung)
  • Küste-Preis für die beste Reise in diesem Fahrtbereich
  • Fluss- und Seenpreis der DSV Kreuzer-Abteilung für die beste Reise in der Kategorie Binnen, ohne Teilstrecken auf Küstengewässern
  • Silberne Möwe für die beste Jugendreise
  • Silver-Age-Preis für eine unter besonders seniorengerechten Aspekten durchgeführte Reise mit einem Segel- oder Motorboot
  • Familien-Preis der DSV Kreuzer-Abteilung für familiengerechtes Fahrtensegeln mit Kindern unter 16 Jahren

Fotos: © Christian Beeck www.segel-bilder.de↗