Die Einreise nach Polen mit einem privaten Fahrzeug ist ohne Einschränkungen möglich. Quarantäne-Auflagen gibt es derzeit nicht, soweit man mit einem privaten PKW oder Boot aus Deutschland anreist. Bei der Einreise nach Polen können vereinzelte Fahrzeugkontrollen, beispielsweise für Temperaturmessungen, an der Grenze stattfinden. Außerdem ist zu beachten, dass wenn man im Auto mit Personen aus mehreren Haushalten fährt, in Polen eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss. Auf einem Boot ist dies nicht erforderlich.

 

Polen ist zur Zeit als Risikogebiet vom Robert-Koch-Institut eingestuft. Das kann bei der Rückreise nach Deutschland Quarantäneauflagen zur Folge haben, die von Bundesland zu Bundesland verschieden geregelt sind. Teilweise kann man diese Auflagen mit einem negativen Corona-Test umgehen oder die Zeit verkürzen.

 

Aktuelle Informationen zu den Corona-Beschränkungen in Polen finden Sie auf der Webseite der Deutschen Auslandsvertretung↗ in Polen. Generell gibt es in Polen vergleichbare Beschränkungen wie in Deutschland. Momentan gibt es zum Beispiel die Pflicht, in allen öffentlichen Bereichen Mund und Nase zu bedecken.

 

Autorin: Marlis Bruse