12. August 2019 Allgemeine News, Ostsee

Auf ca. 1,8 sm NO-lich Tonne „E 71“ ist einer Yacht ein ca. 14 m langer Segelmast (Aluminium) samt Segel (Großsegel: 36 m²; Fock: 24 m²) verloren gegangen. Die Stelle ist nicht gesondert gekennzeichnet.

Die Schifffahrt wird aufgefordert, den Bereich der erwähnten Position weiträumig zu umfahren. Beachten Sie, dass das verlorengegangene Rick dicht unter der Wasseroberfläche treiben und von der Position vertreiben kann.

 

Die Originalmeldung finden Sie hier↗.