Mecklenburg-Vorpommern: Beherbergungsverbot aufgehoben

Das Beherbergungsverbot in Mecklenburg-Vorpommern wurde aufgehoben. Touristische Reisen sind damit auch für Einwohner aus Risikogebieten möglich. Allerdings gibt es einige Punkte zu beachten:   erfolgt die einreise aus einem Landkreis der der vom RKI als Risikogebiet eingestuft ist wird die Anreise verwehrt, wenn die Reisenden Coronasymptome aufweisen. Reisende aus Risikogebieten müssen eine verbindliche Übernachtungsbuchung vorweisen. … Mecklenburg-Vorpommern: Beherbergungsverbot aufgehoben weiterlesen