19. Oktober 2019 Allgemeine News, Veranstaltungen

Die Hamburg Boat Show findet in diesem Jahr vom 23. bis 27. Oktober statt. Auf dem Messegelände der Hansestadt präsentieren rund 300 Aussteller die bunte Welt des Wassersports. Ausrüstung, Boote, Vorträge und Seminare stehen auf dem Programm – da ist für jeden Wassersport-Fan etwas dabei

„Die Hamburg Boat Show, als wichtige Bootsmesse für den Norden, lässt auch in diesem Jahr keine Wünsche offen und baut ihr Angebot sowie ihre Fachlichkeit weiter aus“, erklärt Torsten Conradi, Präsident des Deutschen Boots- und Schiffbauer-Verbandes (DBSV), der die Messe veranstaltet. Segelinteressierte dürften sich vor allem in Halle B5 und Halle B6 gut aufgehoben fühlen.

Refit in Halle B5

Ausrüstung und Zubehör in Halle B5 Foto © HAMBURG BOAT SHOW

Halle B5: Profi-Informationen zum Thema Refit

 

Die Segelboote kommen ins Winterlager. Ein guter Zeitpunkt, ihnen ein Pflegeprogramm zu gönnen. Was man zur Pflege und Wartung so braucht, befindet sich vor allem in Halle B5: Technisches Zubehör und Ausrüstung für die Boote, darüber hinaus aber auch Wassersportbekleidung für die Crew. Die Hersteller und Segelmacher beraten die Interessierten gern. Noch mehr Tipps und Tricks zur richtigen Anwendung der Werkstoffe gibt es von den Refit-Profis im Forum „Refit for you“↗ auf der Bühne in Halle B5.
Ein Besuch des spannenden Sozialprojekts „Euro Viking“, das vom Weltumseglers Burkhard Pieske↗ initiiert wurde, wird sich ebenfalls lohnen: Auszubildende des Boots-­ und Schiffbaus fertigen im Rahmen dieses Projekts während der fünf Messetage ein originalgetreues Wikinger­-Boot. Mit dem selbstgebauten Boot sollen sozial benachteiligte Jugendliche aus ganz Europa auf historischen Wikinger-Routen an Europas Küsten, auf Seen und Flüssen segeln.

Segelboote in Halle B6

Segelboote in Halle B6 Foto: © HAMBURG BOAT SHOW

Halle B6: Inspirationen für den nächsten Törn

 

Oder soll es doch lieber ein neues Boot für die kommende Saison sein? Die Segelboote werden in Halle B6 ausgestellt. Außerdem haben die Messebesucher hier die Gelegenheit, in direkten Kontakt mit Klassenvereinigungen, Verbänden, Vereinen, Wassersportschulen und Reiseanbietern zu treten: Mit dabei ist auch das Team des Deutschen Segler-Verbands (DSV). Schauen Sie gerne am Stand 316 vorbei! Ab 16:00 Uhr lädt der DSV seine Mitglieder und Gäste auf ein Getränk am Stand ein.
Insider-Informationen für individuelle Urlaubswünsche auf dem Wasser gibt es bei der Charter- und Törnberatung↗. Das „Segel- & Reise-Info-Center“↗ bietet fachkundige Vorträge zu Revieren und Reisethemen. Die Leiterin der DSV-Akademie, Simona Dittrich-Knüppel, tritt mit zwei Themen dort auf: Mittwoch bis Freitag immer um 12:45 Uhr geht es darum „Wie Freizeitskipper der Berufsschifffahrt begegnen“. Am Freitag- und Sonntagnachmittag (jeweils 16:15 Uhr) lautet das Thema „Rettung aus der Luft“. Alle diejenigen, die sich austauchen und vernetzen wollen, treffen sich am besten in der Networking-Lounge in Halle B6.

Board-Spaß in Halle B7

Board-Spaß in Halle B7 Foto: © HAMBURG BOAT SHOW

Halle B7: Wassersport-Vergnügen für die Jugend

 

Wer früh die Begeisterung für den Wassersport kennen lernt, bleibt sein Leben lang dabei – diesem Motto folgend, setzt die Hamburg Boat Show verstärkt auf die Nachwuchsförderung. Im Rahmen der Action Days können Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren verschiedene Wassersportarten ausprobieren: Ob Schnuppertauchen im Diving Center, Stand-Up Paddeln im Testbecken, virtuelles Segeln, Rennboot-Simulator fahren oder mit dem Schlauchboot erste Erfahrungen sammeln – an verschiedenen Stationen wird der Spaß am Wassersport weitergegeben.

Hallenplant der Hamburg Boat Show

 

Die Hamburg Boat Show findet von Mittwoch, 23. bis Sonntag, 27. Oktober 2019 auf dem Messegelände in Hamburg statt. Die Veranstaltung hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, am Freitag bis 20 Uhr. Die Tageskarte kostet online 12 Euro, an der Kasse 14 Euro. Kinder von 6-16 Jahren zahlen 6 Euro. Die Familienkarte gibt es online für 26 Euro, an der Kasse für 29 Euro. Neu ist das Sunset-Ticket für 6 Euro, gültig täglich ab 16 Uhr.

Mitglieder der DSV Kreuzer-Abteilung erhalten an der Tageskasse gegen Vorlage ihres aktuell gültigen Mitgliedsausweises 2 Euro Ermäßigung auf den Messepreis.

 

Titelbild: © HAMBURG BOAT SHOW