19. März 2020 Allgemeine News, Mittelmeer

Alle Charteryachten – sowohl Segel- als auch Motoryachten – dürfen bis zum 15. April nicht in griechische Hoheitsgewässer einlaufen. Das gilt auch für privat genutzte Segelboote und Motoryachten aus Italien und Albanien. Darüber berichtet das Magazin für die internationale Wassersportwirtschaft, IBI, im täglichen Newsletter.