11. September 2020 Allgemeine News, Veranstaltungen

Die Interboot in Friedrichshafen am Bodensee will in diesem Jahr beweisen, dass eine Großveranstaltung wie eine Bootsmesse auch in Zeiten von Corona möglich sein kann. Mitglieder der DSV Kreuzer-Abteilung können ihr Ticket wie schon in den Vorjahren vergünstigt erwerben.

Deutschland - Wieder günstig auf die Interboot

Foto: INTERBOOT Friedrichshafen

Während der vergünstigte Vorverkauf am 13. September endet, können Mitglieder der DSV Kreuzer-Abteilung während der gesamten Laufzeit der Messe preisreduziert ihre Eintrittskarte kaufen. Das geht wegen der umfangreichen Schutz- und Hygienemaßnahmen nur online. Auf der Webseite www.interboot.de/besucher/online-tickets wird erklärt, wie es funktioniert, und hier gibt es auch eine Weiterleitung zum Ticket-Shop. Die Tageskarte kostet mit 25 Prozent Nachlass nur 8,25 statt 11 EUR normal. Dafür müssen KA-Mitglieder in das Feld „Gutscheincode“ diese Buchstaben (alle groß geschrieben) und Ziffern eingeben: „IBDSV25“. Wer mit dem Auto anreist, braucht einen Parkschein, auch der kann nur über den Ticket-Shop erworben werden. Mitglieder tun gut daran, für Kontrollen Ihren Mitgliedsausweis mitzuführen.

Die Interboot findet dieses Jahr vom 19. – 27. September in einer so genannten „Special Edition“ statt und ist an die aktuelle Corona-Situation angepasst. Es gibt ein umfassendes Schutz- und Hygienekonzept der Messe Friedrichshafen, dass von den Aussteller*innen und Besucher*innen eingehalten werden muss. Das Hygienekonzept kann auf der Internetseite eingesehen und heruntergeladen werden:

www.messe-friedrichshafen.de/mfn-wAssets/pdf/de/MFN2020_Schutz-Hygienemassnahmen.pdf

Der DSV wird in Halle A4 mit der Standnummer 308 vertreten sein. Am Messeauftritt hat sich im Vergleich zum Vorjahr nicht viel geändert, außer dass der Stand in diesem Jahr an das Schutz- und Hygienekonzept der Messe angepasst wurde. Anträge für Führerscheine und Internationale Bootsscheine können nach wie vor direkt am DSV-Stand ausgefüllt und abgegeben werden.