17. August 2020 Allgemeine News, Ostsee

Im Gebiet Danish Kriegers Flak wird ein Windpark gebaut. Nach mehreren Auseinandersetzungen zwischen Seglern und dem Verkehrssicherungsschiff  Søløven bittet die ausführende Baufirma Vattenfall, das Gebiet nicht zu befahren.Windpark Kriegers Flak

 

Das Baugebiet befindet sich zwischen Dänemark und Schweden.

 

Zurzeit sieht Vattenfall davon ab Verstöße zu ahnden und versucht die Segler bezüglich des Baufeldes aufzuklären. Die Baufirma weist darauf hin, dass es nicht erlaubt ist das Baugebiet zu befahren. Bitte umfahren Sie das Gebiet in ausreichendem Abstand und folgen Sie gegebenenfalls den Anweisungen des Verkehrssicherungsschiffes. Die Positionen der Kardinaltonnen, die das Gebiet begrenzen:  Kardinaltonnen Kriegers Flak