Die Kreuzer-Abteilung des Deutschen Segler-Verbandes fördert sportliches, nautisch und seemännisch vorbildliches Fahrtensegeln mit der Durchführung eines Fahrtenwettbewerbs.

In diesem Rahmen werden nachahmenswerte Reisen, hauptsächlich durchgeführt auf Segelschiffen aber auch mit Motorbooten, ausgezeichnet.

In festlichem Rahmen werden neben Wander- und Sonderpreisen auch Gold-, Silber- sowie Bronze-Medaillen vergeben.