Mittelmeer Ost

Griechenland - Volle Häfen statt Leere

(10.6.2016) Dem Tourismus-Geschäft in Griechenland soll ein schweres Jahr bevorstehen, wird berichtet. Doch auf dem Wasser sah zumindest im Mai die Lage ganz normal aus. Einige Häfen nahe Athen waren mit Yachten richtiggehend überfüllt, das lag aber auch am griechischen Osterfest...

Weiterlesen für Mitglieder...

Griechenland - Aufruhr in der Marina Messolonghi

(9.5.2016) Es ist etwas faul in diesem beliebten Hafen und seinem noch beliebteren Landplatz, der nicht zuletzt wegen seiner Preiswürdigkeit geschätzt wird. Doch seit geraumer Zeit geht die örtliche Polizei gegen alle vor, die an Schiffen „arbeiten“ und verhängt Strafen. Die Eigner sind ratlos, der Inhaber schweigt...

Weiterlesen: Griechenland - Aufruhr in der Marina Messolonghi

Türkei - Staat besteuert Bootsverkäufe

(11.5.2016) Der Kauf und Verkauf einer Yacht in der Türkei zwischen Privatpersonen ist prinzipiell  problemlos, auch wenn er außerhalb der EU stattfindet. Sollte jedoch der Vertragsabschluss auf türkischem Boden stattfinden, so kann der Staat ca. 1% Steuern auf den Kaufpreis erheben...

Weiterlesen für Mitglieder...

Griechenland - Rückkehr zur Normalität

(29.4.2016) Die massenhafte Flucht von Menschen von der Türkei in die Europäische Gemeinschaft hat die Region Ostgriechenland und auch einige Regionen an der türkischen Küste schwer belastet. Vor allem Touristen, auch Wassersportler, mieden seitdem das Gebiet. Doch nun hat sich das Blatt gewendet...

Weiterlesen: Griechenland - Rückkehr zur Normalität