Seminar „Bootskauf“ in Hamburg - Termine Herbst '13/Frühjahr '14

(27.9.2013) Das erste eigene Schiff ist immer etwas Besonderes. Am Anfang steht der schwärmerische Wunsch, doch je näher der zukünftige Eigner dem Objekt der Begierde kommt, desto mehr Fragen tun sich auf. Diese zu beantworten, ist Thomas Kauffmann angetreten. Es begann mit einem Vortrag, den der Dipl. Ing. für Schiffbau in seinem Verein hielt. Der führte zur Idee, das Wissen für einen größeren Kreis aufzubereiten...

Zusammen mit der Kreuzer-Abteilung entwickelte Thomas Kauffmann das Bootskauf-Seminar. Das war vor drei Jahren. Mittlerweile haben über 150 Segler an den Veranstaltungen teilgenommen.
Die Seminare geben einen weit gefassten Überblick über die Technik von Yachten, Unterschiede in Konstruktion und Bauweise und zeigen Differenzen in Bauausführung und Qualität.
Bisweilen gravierende Preisunterschiede bei vergleichbaren Booten und die Gefahr von Osmose im Kunststoffrumpf erklärt Thomas Kauffmann an Hand von Beispielen und ergänzend auch rechtlichen Aspekten. Ein praktischer Teil im Yachthafen vertieft die Theorie. „Es ist immer wieder ein schönes Gefühl, wenn man einen Teilnehmer vor einer Fehlentscheidung bewahren konnte“, sagt Thomas Kauffmann. „Manchmal kommen auch Segler, die sich einfach nur über Boote informieren wollen – ohne ein Kaufinteresse.“

Thomas KauffmannThomas Kauffmann segelt von Kind an auf seinem Heimatrevier Elbe und auf Nord- und Ostsee. Er hat auch schon den Pazifik überquert und den Atlantik besegelt. Als Regattasegler nahm er u. a. an Nordseewoche und Kieler Woche teil.
Bootsbauer wollte er werden, aber eine Lehre als Flugzeugbauer erwies sich als Glücksfall. „Sie verhalf mir zu Wissen über den Umgang mit modernen Materialien und Verarbeitungsmethoden“, sagt Thomas Kauffmann rückblickend. „Studiert habe ich dann Schiffbau, mit Schwerpunkt Yachtbau. Bei meinem Dozenten Torsten Conradi aus dem Büro Judel/Vrolijk & Co. habe ich später eine Zeit lang gearbeitet.“
Beruflich pendelte der Ingenieur immer zwischen Fertigung und Konstruktion. Seit einigen Jahren betreibt er nebenberuflich ein Ingenieurbüro für Yachtbau und ist anerkannter Gutachter für Boote.

Zum Seminar Bootskauf...