Elisabethfehnkanal - Finanzierung der Sanierung der Schleuse Osterhausen gesichert

(10.9.2013) In einem Gespräch mit der Bürgerinitiaitve Rettet den Eisabethfehnkanal hat am 9.9.2013 der Staatssekretär Enak Ferlemann mitgeteilt, dass das Verkehrsministerium den Neubau der Schleuse Osterhausen mitfinanziert.
Voraussetzung für die Mitfinanzierung des Bundes war die Übernahme der Trägerschaft durch den Landkreis Cloppenburg.