Piraterie Horn von Afrika - Notfallmeldungen

(12.1.2010) Das „Maritime Security Centre – Horn of Africa„ (MSCHOA) weist auf seiner Homepage auf die Meldewege hin:
Danach registrieren sich Schiffe für den Transit unverändert bei MSCHOA.
Während des Transits sind Positions- sowie Notfallmeldungen ausschließlich an das „United Kingdom Maritime Trade Operations„ (UKMTO) zu richten...

Hinweise und Verhaltensempfehlungen
Es wird empfohlen, sich vor jedem Transit unter www.mschoa.org zu registrieren. Auf der Homepage sind sämtliche erforderlichen Informationen wie Koordinaten usw. abrufbar.
Die bisherigen Verhaltensempfehlungen für dieses Seegebiet (Gefahrenstufe 2) gelten unverändert fort.

MSCHOA - Best Management Practices Version 3

ISAF-Flyer

ISAF-Guidelines