Portugal / Neuer Repräsentant der Kreuzer-Abteilung

Das „Tagus Yacht Center“ in Amora
- Basis für Törns an der Küste oder zu den Inseln im Atlantik
-
(11.6.2010) Wer in den Tejo einläuft hat meist als Ziel Lissabon mit seinen Häfen. Die meisten kennen nicht das Revier, das ihnen der lagunenartige Teil des Tejo bietet. Wenn sich die Wasserfläche des Tejo nach Süden ausweitet und man der Betonnung folgt kommt man nach Seixal...

Lässt man den Fähranleger an Backbord liegen, passiert man die Einfahrt zur Lagune von Seixal. Dort findet man wunderschöne, geschützte Ankerplätze an der Nordseite auf ausreichender Tiefe. Im Umfeld findet der Segler alles was man so braucht. Eine Schnellfähre nach Lissabon, Markthalle, Restaurants, Einkaufszentren, Fachgeschäfte aller Art, die den Bedarf eines Seglers decken können.
Wer sich in der Lagune innerhalb der Betonnung nach Süden wendet, kommt zum „Tagus Yacht Center“. Geführt von den beiden Geschäftsführern Rafael und Sergio Venâncio findet man hier einen Platz mit einer besonderen Atmosphäre. Gelegen an der Lagune, bietet dieser Betrieb alle Reparaturmöglichkeiten, die ein „Yachtie“ benötigt. Das besondere ist ein gutes Preisniveau, ein familiäres Klima mit einer ungewöhnlichen Herzlichkeit und einer überdurchschnittliche Hilfsbereitschaft.

Das Tagus Yacht Center räumt den Mitgliedern der Kreuzer-Abteilung einen Nachlass von 10% auf alle Dienstleistungen ein.

Tagus Yacht Center
Cabo da Marinha – Amora
2845 Seixal
Portugal
Location: 38º 38' 4'' N 009º 06' 49'' W
Tel.: (+351) 212 221 473
Mobil: (+351) 935 055 588
Fax: (+351) 212 224 811
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">'+addy_text16910+'<\/a>'; //-->

Web: www.tagusyachtcenter.com